Von Nervenzusammenbrüchen und Schmetterlingen im Bauch

Heute Nacht hatte ich noch einen ganz fiesen Nervenzusammenbruch. 🙈 Ich kam gestern Abend einfach nicht mehr runter. Die Anspannung war einfach zu groß. Ich muss sagen, dass so etwas zwar wirklich unangenehm ist, ich es aber nicht als etwas so Negatives empfinde.
In meinen Augen ist so ein Zusammenbruch eine Art Energieentladung. Der ganze Ballast, die ganzen negativen Gefühle die sich angestaut haben, werden mit einem mal herausgepresst und bringen mich für einen kurzen Moment um den Verstand. Ist das aber erstmal überstanden, kann ich wie ein Baby schlafen, weil ich so unendlich fertig und (Lebens-)müde bin. Heute fühle ich mich leichter und befreit von dem Stress der letzten Tage. So als hätte ich heute Nacht los gelassen. Ja, heute fühle ich mich innerlich ruhig und mit Liebe erfüllt. Mein Freund war mir solch eine Stütze heut Nacht. Er hat mich aufgefangen, mich fest in den Arm genommen und dann bin ich zusammengesackt und habe sein Tshirt in Tränen und Schnodder getränkt. Ich konnte mich für einen Moment wirklich fallen lassen und habe so sehr gespürt dass er da ist, dass er mich nicht allein lässt und dass alles wieder gut wird.
Das ist das erste mal, dass ich das wahrnehmen konnte während eines Zusammenbruchs. Und wir sind jetzt ein Jahr zusammen.
Ich bin wieder einen Schritt weiter 🙂 und verliebt und glücklich ♡
image

Huch, dass die Buchstaben sich nicht rosa-rot verfärben wundert mich! 😉

Wir fahren gleich einkaufen. Mein Freund möchte heute Asiatisch kochen – und für mich ohne Fleisch 😉 🙂
Das Leben einer Frau kann so schön sein 😀

Alles Liebe,
Kathi

Advertisements

2 Gedanken zu “Von Nervenzusammenbrüchen und Schmetterlingen im Bauch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s